Bildungsangebote einfach finden - News

22.10.2014
Eigene Online-Studienführer für über 1.000 biowissenschaftliche Studiengänge
Genau 1.011 biowissenschaftliche Studiengänge in Deutschland verzeichnen die Online-Studienführer des Verbandes Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin (VBIO) zum Beginn des Wintersemesters 2014/2015. Davon sind 387 Bachelor- und 624 Master-Studiengänge. Orientierung im vielfältigen Angebot an biowissenschaftlichen Studienmöglichkeiten finden Interessierte unter www.bachelor-bio.de und www.master-bio.de.
Quelle: Verband Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin in Deutschland (VBIO)

21.10.2014
Lehrerbildung wird auf Inklusion ausgerichtet
Die Kultusministerkonferenz (KMK) hat die Überarbeitung der Lehrerbildung hinsichtlich des inklusiven Unterrichts fortgesetzt: Die Fachprofile für Chemie, Geschichte, Mathematik, Physik, Evangelische und Katholische Religionslehre wurden aktualisiert. Ziel ist es, jungen Menschen mit und ohne Behinderung das gemeinsame Lernen zu ermöglichen und so in der Schulbildung die UN-Behindertenrechtskonvention umzusetzen.
Quelle: Ständige Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland (KMK)

15.10.2014
Konkretere Vorgaben für die Zulassung von Fernlehrgängen geschaffen
Die Leitpunkte für die Zulassung von Fernlehrgängen, die auf öffentlich-rechtliche oder staatliche Prüfungen vorbereiten, wurden konkretisiert. Anhand dieser Leitpunkte zum inhaltlichen und didaktisch-methodischen Aufbau bewertet das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) die Eignung einzelner Fernlehrgänge.
Quelle: Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)

15.10.2014
DAAD-Webseite bietet ausländischen Studierenden Tipps für Uni und Alltag
Ausländischen Studierenden und Studieninteressenten bietet die überarbeitete Website www.study-in.de des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) zielgruppenspezifische Angebote. Neben Informationen zur Auswahl und Finanzierung des Studiums finden sich hier auch ein Überblick zu den regionalen Besonderheiten der größten Hochschulstandorte sowie Tipps zum Alltagsleben in Deutschland.
Quelle: Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD)

09.10.2014
Weiterbildung digital liegt im Trend
In der betrieblichen Weiterbildung wird Blenden Learning weiterhin eine große Rolle spielen. Große Bedeutung kommt auch virtuellen Klassenräumen, dem Mobile Learning und dem Lernen über soziale Netzwerke zu. Als Arbeitsmittel werden vorrangig mobile Endgeräte wie Tablets mit speziell entwickelten Anwendungen zum Einsatz kommen. Dies ergibt eine Auswertung des MMB-Instituts für Medien- und Kompetenzforschung im Auftrag der Bertelsmann Stiftung.
Quelle: Bertelsmann Stiftung

29.09.2014
Neuer Leitfaden hilft bei der Weiterbildungssuche
Der neue kostenlose Leitfaden "Kurse finden" der Stiftung Warentest weist den Weg durch die vielfältigen Weiterbildungsangebote in Deutschland. Er skizziert in vier Schritten die Vorgehensweise von der Festlegung des Lernziels und der Lernform über die zielsichere Suche bis hin zur Auswahl eines geeigneten Kurses. Ergänzende Checklisten und Adressen vervollständigen den Leitfaden.
Quelle: Stiftung Warentest

 
Version 3.11.0  – OBZ02XI1_PERM01_S08_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.11.0  – OBZ02XI1_PERM01_S08_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit